Nachrichten für Leer und Umgebung
...immer die aktuellsten Nachrichten aus Leer und Umgebung
und...darüber hinaus. Heute auf Leer-Total, morgen in der Tageszeitung.
aktuelle Nachrichten
[Nachrichten-Archiv][Alle aktuellen Nachrichten][Login]

PI Leer/Emden Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 14.05.2017
PI Leer/Emden

14.05.2017 - 18:47

Leer - Am Samstagabend, gegen 22:45 Uhr, entwendet ein Täter eine Handtasche und einen Rucksack aus einem Fastfoodrestaurant in der Mühlenstraße. Die dort arbeitenden Angestellten bemerken den Diebstahl bereits unmittelbar nach der Ausführung. Ein männlicher Mitarbeiter nimmt unverzüglich die Verfolgung des flüchtenden Täters auf und kann diesen in Höhe einer Bankfiliale kurzzeitig stellen.

Zur Fortsetzung seiner Flucht lässt der Täter sein Diebesgut fallen und entzieht sich danach dem Zugriff seines Verfolgers. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Leer um weitere Hinweise aus der Bevölkerung.

Westoverledingen - Feuer auf einer Mülldeponie

Am Samstag, gegen 17:15 Uhr, gerät auf dem Gelände einer Mülldeponie in Westoverledingen Plastikmüll in Brand. Der nähere Brandort befindet sich auf einem überdachten Lagerplatz. Durch das Feuer wird die Holzbalkenkonstruktion der Bedachung geringfügig in Mitleidenschaft gezogen. Aufgrund der anfangs starken Rauchentwicklung wird vorsorglich eine Rundfunkdurchsage für die Anwohner in der näheren Umgebung zum Schließen der Türen und Fenster veranlasst. Die kontinuierlich durchgeführten Messungen durch Angehörige von Landkreis und Feuerwehr bis nach dem Ablöschen des Feuers ergeben keine Hinweise auf etwaige Schadstoffe in der Luft. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Detern - Brand eines Wohnhauses

Am Samstag, gegen 23:55 Uhr, wird ein Einfamilienhaus in Detern Opfer der Flammen. Das alleinstehende Haus brennt fast bis zu den Grundmauern nieder. Eine dort lebende 89-jährige Bewohnerin kann sich selbstständig ins Freie retten. Die ältere Dame wird mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in einem örtlichen Krankenhaus aufgenommen. Das Feuer kann durch die eingesetzten Feuerwehren aus Nortmoor, Detern, Amdorf und Filsum gelöscht werden. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Gesamtschaden auf ca. 150.000,- Euro.

Weener - Verkehrsunfall mit PKW und Motorrad

Am Samstag, gegen 13:45 Uhr, kommt es in der Möwenstraße in Weener zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem PKW VW Passat und einem Motorrad der Marke Honda. Der 44-jährige Führer des PKW beabsichtigt von der Möwenstraße kommend nach recht in den Sandweg einzubiegen. Während des Abbiegevorgangs kommt es zur Kollision mit einem 70-jährigen Kradfahrer, der sich hierbei schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus verbracht wird. An beiden Fahrzeugen entsteht erheblicher Sachschaden. Als Unfallursache wird eine Missachtung des Rechtsfahrgebotes durch die Beteiligten in Betracht gezogen.



Dieser Artikel wurde bereits 146 mal aufgerufen.
Redaktion Leer-Total