Nachrichten für Leer und Umgebung
...immer die aktuellsten Nachrichten aus Leer und Umgebung
und...darüber hinaus. Heute auf Leer-Total, morgen in der Tageszeitung.
aktuelle Nachrichten
[Nachrichten-Archiv][Alle aktuellen Nachrichten][Login]

PI Leer/Emden Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 27.12.2017
PI Leer/Emden

27.12.2017 - 18:49

Leer - Am frühen Morgen des 2. Weihnachtstages wurde ein 26-jähriger Mann aus Moormerland gegen 05:20 Uhr in einer Diskothek am Windelkampsweg nach einem vorangegangenen Streit mit mehreren Personen durch Schnittverletzungen, die durch ein Messer verursacht wurden, im Bereich des vorderen Oberkörpers sowie des Rückens verletzt.

Der 26-jährige wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst im Krankenhaus operativ behandelt. Lebensgefahr bestand für den Mann nicht. Eine der an der Auseinandersetzung beteiligten Personen wird wie folgt beschrieben: Ca. 20 Jahre alt, ca. 1,80m groß, stabile Statur, südländische Erscheinung, kurze schwarze Haare. Zur Ermittlung des oder der Täter bittet die Polizei Zeugen oder Hinweisgeber um Kontaktaufnahme.

Automatenaufbruch Leer - Im Tatzeitraum vom 24.12., 11:00 Uhr, bis 26.12., 22:00 Uhr, brach eine bislang unbekannte Person Wasch- und Staubsaugerautomaten eines Autowaschbetriebes in der Deichstraße auf und entwendete hieraus Münzgeld in bislang unbekannter Höhe. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

 Uhren und Tabak gestohlen Emden - Am 2. Weihnachtstag zerstörte ein bislang unbekannter Täter gegen 06:00 Uhr die Fensterscheibe eines Tabakgeschäftes in der Neutorstraße und und stahl diverse Uhren und Tabak. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Papiertonnenbrand Emden - Am frühen Mittwochmorgen wurde gegen 03:25 Uhr der Brand zweier blauer Papiertonnen in der Oldersumer Straße gemeldet. Der Brand wird durch die Feuerwehr Emden gelöscht. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Wohnungsbrand Emden - Am Dienstag wurde gegen 15:30 Uhr Qualm aus einer Wohnung in der Menso-Alting-Straße gemeldet. Bei Eintreffen der Polizeibeamten konnte festgestellt werden, dass es in der Wohnung einer amtsbekannten 28-jährigen Emderin, die vor dem Mehrparteienhaus angetroffen wurde, brannte. Mit Hilfe von weiteren Polizeikräften wurden die anderen Bewohner sowohl aus dem betroffenen als auch aus dem Nachbarhaus evakuiert. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass die 28-jährige das Feuer selbst verursacht hat. Sie wurde in eine Klinik eingeliefert. Die Bewohner konnten anschließend in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Trunkenheitsfahrt Leer - Am 2. Weihnachtstag befuhr ein 58-jähriger Mann aus Leer gegen 23:25 Uhr die Friesenstraße mit einem VW Golf. Ein Atemalkoholtest ergab bei einer Kontrolle einen Wert von 2,76 Promille und damit eine absolute Fahruntüchtigkeit. Im weiteren Verlauf wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Rollerdiebstahl Hesel - Am Samstag, den 16.12., kam es im Klosterheuweg zum Diebstahl eines Yamaha Crossmopeds. Am Sonntag, den 17.12. wurde das Moped dann in der Straße Im Brink wieder aufgefunden. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Verkehrsunfall Moormerland - Am 2. Weihnachtstag kam es auf der Logabirumer Straße Ecke Neuebeek gegen 15:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Leeraner befuhr die Logabirumer Straße in Begleitung eines 16-jährigen Mädchens aus Edewecht sowie eines 22-jährigen Leeraners mit einem Opel Vectra in Richtung Jheringsfehn. Als er bremsen musste geriet er mit dem Fahrzeug in einen Graben und flüchtete daraufhin zusammen mit seinen Mitfahrern. Er kann jedoch durch Polizeibeamte in der Nähe wieder aufgefunden werden. Im weiteren Verlauf wurde festgestellt, dass das Fahrzeug nicht zugelassen war und der 19-jährige keinen Führerschein besitzt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.



Dieser Artikel wurde bereits 199 mal aufgerufen.
Redaktion Leer-Total