Nachrichten für Leer und Umgebung
...immer die aktuellsten Nachrichten aus Leer und Umgebung
und...darüber hinaus. Heute auf Leer-Total, morgen in der Tageszeitung.
aktuelle Nachrichten
[Nachrichten-Archiv][Alle aktuellen Nachrichten][Login]

Landkreis Leer Radler aus ganz Deutschland zu Gast
Landkreis Leer

17.05.2018 - 18:36

Zwei Radgruppen mit fast 100 Teilnehmern aus zwölf Bundesländern verbringen in den kommenden zwei Wochen ihren Urlaub im "Südlichen Ostfriesland". Quartier und Ausgangsort für die geführten Touren ist Leer. Vom Ostfriesenhof aus starten sie zu jeweils fünf Tages-Etappen durch die Region.

Dabei werden unter anderem das Klottje-Hus, wo es eine ostfriesische Teezeremonie gibt, die Fehnkolonie Papenburg und das Schloss Evenburg besichtigt. Den Aktivurlaub organisiert der Reiseveranstalter Radreisen50plus aus Oldenburg. Seit 17 Jahren finden diese Touren für ältere Fahrradfreunde im Weser-Ems-Gebiet statt. Zum ersten Mal ist Leer Station, so Projektleiterin Linda Feldhus. Bürgermeisterin Beatrix Kuhl wird die Gäste bei den Eröffnungsfahrten am Hafen begrüßen.   Das Radreise-Angebot für die Generation 50plus kommt gut an: Nicht nur die aktuelle Tour vom 22. bis 27. Mai ist mit 50 Teilnehmern ausgebucht, auch für die zweite Woche vom 29. Mai bis 3. Juni haben sich 40 Gäste angemeldet. Mehr als 70 Prozent sind Stammgäste", so Feldhus. Der Großteil stamme aus Nordrhein-Westfalen, aber auch aus Bayern, Sachsen und Baden-Württemberg seien Teilnehmer vertreten.

Die Radler seien zwar alle 50plus, die meisten aber 60 Jahre unter älter. Auf die unterschiedlichen Bedürfnisse abgestimmt, können die Aktivurlauber aus drei Leistungsstufen wählen. Der Veranstalter bietet jeden Tag Touren in Längen von 30, 50 und 80 Kilometer an. Unterwegs kreuzen sich dann die Wege. Die Fahrradgruppen werden von vier ortskundigen Rad-Scouts begleitet.

Die Touristik GmbH "Südliches Ostfriesland" freut sich sehr, dass der Veranstalter den Landkreis Leer als Reiseziel ausgewählt hat. „Fast 100 Gäste und damit rund 500 Übernachtungen in zwei Wochen. Das ist schon eine Hausnummer“, freut sich Geschäftsführer Kurt Radtke. Denn: "Unsere Erfahrung zeigt, wer einmal Urlaub bei uns gemacht hat, kommt gerne wieder."



Dieser Artikel wurde bereits 123 mal aufgerufen.
Redaktion Leer-Total