Nachrichten für Leer und Umgebung
...immer die aktuellsten Nachrichten aus Leer und Umgebung
und...darüber hinaus. Heute auf Leer-Total, morgen in der Tageszeitung.
aktuelle Nachrichten
[Nachrichten-Archiv][Alle aktuellen Nachrichten][Login]

PI Leer/Emden Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 20.05.2018
PI Leer/Emden

20.05.2018 - 19:34

Rhauderfehn - In der Nacht von Freitag auf Samstag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein Fenster Zutritt in eine Physiotherapiepraxis in der Fritz-Reuter-Straße.

Aus der Praxis wurde Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich entwendet. Es wurde eine umfangreiche Spurensuche vorgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Leer - Fenster eingeschlagen

Leer - Am Samstag drang gegen 09:50 Uhr ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein Fenster in eine Pizzeria in der Straße Hohe Loga ein. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde kein Diebesgut erlangt. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Remels - Bargeld und Spielkonsole entwendet

Remels - In der Nacht zu Samstag verschaffte sich ein bislang unbkannter Täter gewalt-sam über ein Fenster Zutritt in eine Videothek in der Uplengener Straße. Es wurde Bargeld im dreistelligen Bereich und eine Videospielkonsole entwendet. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Bunde - Fahren unter Alkoholeinfluss

Bunde - Am Samstag befuhr ein 49-Jähriger aus Edewecht mit seinem Pkw Hyundai die Steinhausstraße von Bunde in Richtung Bunderhee in starken Schlangenlinien. In Höhe einer Reithalle stoppte der 49-Jährige seinen Pkw und wurde von aufmerksamen Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei an der Weiterfahrt gehindert. Ein Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,56 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Es wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.



Dieser Artikel wurde bereits 112 mal aufgerufen.
Redaktion Leer-Total